Zell-Aktiv-Yoga

Bewusst gesund & schön ab 40

Intention


 

Zell-Aktiv-Yoga ist ein von mir entwickelter Kurs für Frauen ab der Lebensmitte, ein in Jahren erforschtes und selbst erprobtes Verjüngungs-Programm, welches Deine Ausstrahlung und Dein Wohlbefinden rund um den Wechsel erhöhen wird. Der Kurs möchte Dich mit Deiner ursprünglichen Lebendigkeit, Deinen Selbstheilungskräften und ganz besonders mit der radikalen Liebe für Dich selbst (wieder) verbinden. Fühle Dich eingeladen, Dich selbst ganz und gar wertzuschätzen, Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden als Frau auf allen Ebenen an die ü

 

Zell-Aktiv-Yoga wird frischen Wind in Deine Zellen bringen, Dir neue Energie und ein klares Bewusstsein für Deinen Wert schenken. Diese Zeit soll Dich reicher, wissender, glücklicher, entspannter und strahlender machen und Ja: verjüngen!

 

Es erwarten Dich informative Kurzvorträge, Reflexion, Hormon-Yoga und geführte Meditationen.

Frühlingskurs 2020


Beginn 

Montag 2. März

 

Zeit 

17:00 - 19:00 Uhr

13 mal montags á 120 Minuten

Voraussichtliche Termine: 2.3., 9.3., 16.3., 23.3., 30.3., 20.4., 27.4., 4.5., 11.5., 10.5., 11.5., 8.6., 15.6. (Änderungen vorhalten)

Kein ZAY am: 6. und 13. 4. (Osterferien), 1.6. (Pfingstmontag)

 

Ort

Guggis Kunstraum

Alpen Creativ Bau

Langgasse 5, 6460 Imst

 

Seminarbeitrag 

260 Euro

 

 

inkl. Unterlagen!

Begrenzte Gruppengröße. 

 

Die Packliste


  • Yogamatte
  • Ringbuch-Mappe mit 4 Ringen
  • Stifte
  • Socken
  • Kuschel-Jacke
  • Wasserfalsche
  • bequeme Bewegungskleidung

 

Hast Du Fragen?

Ruf mich bitte gerne an: 0650 517 4669

 

 

 

 

 


Von der Kraft der Selbstheilung


 

Du merkst, dass die Jahre ins Land ziehen und Dein Körper beginnt, mehr und mehr abzubauen, während Du selbst in Dir einen wachsen, jungen und nicht alternden Geist spürst? Muss das so sein? Klar, manches im Leben haben wir nicht in der Hand, und dann sollten wir es auch so akzeptieren wie es ist, aber anders wiederum können wir positiv beeinflussen.

 

Unser Körper verfügt über eine ganz natürliche Fähigkeit der Selbstheilung. Wenn wir uns in den Finger schneiden, dann können wir quasi zusehen, wie sich die Wunde wieder verschließt und nach ein paar Tagen erinnert uns - wenn überhaupt - nur mehr eine kleine Narbe an den Schnitt. Es sind unsere Zellen, die sich permanent erneuern. Unser Körper besitzt 100 Billionen Zellen, die sich permanent erneuern. Manche schneller, manche langsamer. Eine Hautzelle brauch z.B. 4 Wochen bis sie sich erneuert.

 

Unser Körper ist also ein hochkomplexes Zell-System, das ständig in Bewegung ist und sich ununterbrochen regeneriert. Mit jedem Ausatmen lassen wir Altes und Verbrauchtes los und mit jedem Einatmen nehmen wir mit dem Sauerstoff frische Lebensenergie in uns auf. Wir können mit unseren Zellen kommunizieren, sie zur gesunden Erneuerung anregen und damit ganz bewusst unser Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele bis ins hohe Alter unterstützen.

Was geschieht beim Zell-Aktiv-Yoga?


 

Zell-Aktiv-Yoga besteht aus 13 Kapiteln á 2 Stunden, die aufeinander aufbauen. Jedes Kapitel beschäftigt sich mit anderen Themen, beinhaltet Information, Impulse, Reflexion, Austausch in der Gruppe, eine geführte Meditation und HormonYoga. Ich nenne die 120 Minuten-Einheiten 'Kapitel', weil sich der Kurs  wie ein Buch erschliesst und Du von Mal zu Mal tiefer in die Materie 'Frau in den Wechseljahren', Zellerhalt, Verjüngung und ganzheitliche Gesundheit eintauchst. Dein System wird die Informationen und Meditationen allmählich integrieren und wird sich langsam in Deinen inneren Wunschzustand verändern, so wie Du es Dir vornimmst.

 

Der erste Teil eines Kapitels bringt Dich mit dem Thema in Kontakt und dauert 45 - 60 Minuten. Du erhältst Information und Wissen, Impulse und Inspiration, die ich über Jahre zusammengetragen, nachgeforscht, gelesen, gehört (Hörbücher und Youtube) und selbst an mir erprobt habe.

 

Du erhältst jedesmal Unterlagen mit Informationen, Impulsen, Rezepten und ausgewählten Tipps als auch einfache, leicht umsetzbare Impulse für Deinen Alltag mit nachhause, die Du in Deinem Ringbuch sammeln kannst.

Ein Blick in die Themen


 

  • Die wichtigsten Hormone beim weiblichen Wechsel: Östrogen, Progesteron, Cortisol, Insulin, Schilddrüsenhormon, Ghrelin, Leptin
  • Körperliche und innere Veränderungen in den Wechseljahren
  • Neueste Erkenntnisse aus der Ernährungswissenschaft für die Frau in den besten Jahren
  • Superfoods & für uns Frauen interessante Mikronährstoffe 
  • Wissenswertes über die Grundnährstoffe: Kohlenhydrate, Eiweiß, Fette
  • Das 5-Körper-System
  • Das innere Kind
  • Der kinesiologische Selbsttest
  • Unsere Gehirnhälften harmonisieren
  • Alten Glaubensmustern auf die Spur kommen
  • Ein neues Glaubenssystem entwickeln
  • Den eigenen Wert erkennen
  • Ganzheitliche Regeneration des Körpers
  • Meine Wünsche & Ziele
  • Mich selbst annehmen
  • Meditationen: für unser Gehirn, unsere Brüste, unser Becken, das Innere Kind, die Schönheit u.a.

In der zweiten Hälfte jeder Einheit praktizieren wir HormonYoga. Wenn Du meinen Yogaunterricht im YogaStudio Imst bereits kennst, dann weißt Du in etwa, was auf Dich zukommt. Aber es macht auch nichts, wenn Du völlig neu ins Yoga einsteigst. Das Spezielle an den YogaEinheiten im Zell-Aktiv-Yoga ist, dass wir die (ausgewählten) Asanas mit intensiven Atemübungen praktizieren um damit unsere weibliche Hormonbalance unterstützen.

 

Nach unseren HormonYoga-Übungen, fühle ich Dich durch eine Meditation, die Dich jedesmal mit einem anderen weiblichen Thema (körperlich, spirituell oder mental) in Verbindung bringt. Mit jeder dieser Meditationen setzt Du in Dir einen neuen Schritt auf Deinem Weg in Dein weibliches Bewusstsein, in Deine Schönheit, Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden, als auch in Deine Verjüngung und Zellerneuerung. 

 

Newsletter


L(i)ebe Deine wahre Natur!