Der HerbstAusflug 2018 ~

Yoga & Klang im Heilstollen

Anders Reisen mit Maya Maria ~

Gastmusiker: Robert Leutkawäger

Samstag 13. Oktober 2018

 

Null Strahlung. Kein Handypiepsen. Absolute Freiheit von Störungen jeglicher Art. Reinste Atemluft. Totale Stille und eine wissenschaftlich nachgewiesene natürliche Meditation-Frequenz.

 

Der Salzheilstollen in Berchtesgaden

 

Der Salzheilstollen in Berchtesgaden ist einzigartig in Westeuropa. Die Atmosphäre im Raum erinnert an einen modernen WellnessTempel, allerdings mit einigen Besonderheiten, wie es sie nur mitten im Berg geben kann: Absolute Stille, Störungsfreiheit von jeglicher Art belastender Strahlen oder Wellen, eine konstant hohe und salzhaltige Luftfeuchtigkeit, die auf Atemwege und Lunge äußerst angenehm und bei Atem-Beschwerden lindernd wirken kann.

 

Schenk Dir eine neue Erfahrung

Bereits zum dritten Mal lade ich ein zu einer exklusiven Gruppeneinfahrt in den Salzheilstollen. Diesmal verweilen wir volle 3 Stunden, warm und weich eingepackt auf den Wellness-Liegen. Dadurch wird die gesundheitsfördernde Wirkung auf unser gesamtes System (mental, körperlich, vegetativ, emotional, seelisch) einmal mehr verstärkt.

 

Ich freue mich sehr, dass ich diesmal Robert Leutkawäger gewinnen konnte, gemeinsam mit mir ein vielfältiges und klangreiches Erlebnis-Programm zu gestalten.

 

Programm im Heilstollen:

 

~ für die Yogis unter euch heißt es am Beginn: tief atmen während einer sanft bewegenden Yoga-Einheit (ca. 45 Minuten) mit Maya

~ währenddessen wird Robert uns mit seinen Klangschalen bespielen

~ wer kein Yoga machen möchte, liegt bereits warm eingepackt auf seiner Wellnessliege

~ spätestens nach dem Yoga kuscheln sich alle in ihre Decken ein

~ weiters am Programm steht für Mantra-Freunde: heilsame Sanskrit-Silben zum Lauschen oder/und Mitsingen mit Maya an der Gitarre & Robert an der Perkussion

~ schamanisch Neugierige schicken wir gemeinsam mit sanften Trommelschlägen & Rasseln auf eine innere Reise in die Anderswelt, alle anderen dürfen währenddessen ihren wohlverdienten Heilschlaf genießen und wachen erst wieder auf, wenn Maya zum Ende hin die Zimbel schlägt

~ für Entspannungs-Suchende heißt es: Savasana! Mach es dir fein für eine Tiefenentspannung mit Stille & sphärischen Klängen aus Schalen, Gongs & anderen magischen Klangkörpern ...

 

Such Dir was aus oder nimm einfach alles!

Wir freuen uns auf Dich! 

 

Robert Leutkawäger im Porträt

Robert ist geborener Oberösterreicher (so wie ich) und wir kennen uns jetzt seit 10 Jahren. Gemeinsam mit seiner Partnerin Ruth ist er seit Jahren ein wiederkehrender und stets (gerne mit seinen Trommeln) willkommener Besucher meiner Events und so entwickelte sich daraus mit den Jahren eine wunderbare Freundschaft.

 

Robert liegt der Beat im Blut und so ist er als gefragter Schlagzeuger bei Boogie- & Jazzkonzerten auch immer wieder live on stage (z.B. im Café Gritsch oder Hardrock-Café in Innsbruck) zu hören.

 

Er ist ein meisterhafter Trommler & Perkussionist und als feinfühliger Klangkünstler holt er das Beste aus seinen Klangschalen & Gongs heraus. Er singt den Bass im Chor von Peter Jan Marthe bei der stimmgewaltigen Erdwärtsmesse und hat sich erfreulicherweise rhythmisch als auch stimmlich auch auf meiner CD 'Longing' verewigt.

 

Seit Herbst 2017 kooperieren Robert und ich in der Leitung von Musik-Workshops für Menschen mit Beeinträchtigung im WIV Salzburg.

 


Die Wirkung im Salzheilstollen

Die Energie im Heilstollen ist eine komplett andere als außerhalb der dicken Salzmauern, eben eine von Natur aus heilsame. Millionen Tonnen Salz umgeben den Stollen. Hier wird der Körper auf seine eigene Lebendigkeit verwiesen, völlig frei von Umwelteinflüssen.

 

Die Selbstheilungskräfte gewinnen Kraft und die Symptome vieler Leiden werden günstig beeinflusst. Es ist medizinisch erwiesen, dass darüber hinaus die salzhaltige Luft im Heilstollen bei Atemwegserkrankungen wie Bronchitis, Asthma, Nasennebenhöhlenleiden und allergischem Schnupfen zur Heilung beitragen kann. Quelle: www.salzheilstollen.com

 

Die klimatologischen Daten der Luft im Heilstollen sind wie folgt:

  • Luftfeuchtigkeit 75-90%

  • Temperatur 11°-13° C

  • Wettergeschwindigkeit 0,0-0,1 m/s

  • Kochsalzgehalt 0,006 mg/m3

Interessant ist auch die Wirkung auf unser Gehirn.

Unsere Hirnwellen werden nach ihrer Frequenz in fünf Kategorien unterteilt:


  • Gamma    
  • Beta
  • Alpha
  • Theta
  • Delta

(100 - 38 Hertz = Schwingungen pro Sekunde)
(38 - 15 Hz)
(14 - 8 Hz)
(7 - 4 Hz)
(3 - 0,5 Hz)

Der im Heilstollen gemessene Frequenzbereich bewegt sich zwischen 10 - 18 Hertz. Das Verweilen im Heilstollen führt demnach in einen wunderbaren Entspannungszustand  und ermöglicht somit tiefe Regeneration. Unser Gehirn kommt innerhalb kurzer Zeit in einen Bereich, den wir als Alphazustand bezeichnen. Alphawellen (14 - 8 Hz) treten in gelöster, entspannter Atmosphäre auf und sind das Tor zur Meditation. Sie sind als Brücke notwendig, damit Informationen aus dem Theta-Bereich (7 - 4 Hz, der Bereich des Unterbewusstseins) in unser Wachbewusstsein gelangen können.

 

Das Verweilen im Salzheilstollen kann uns dabei unterstützen, an unsere tiefer liegenden Schichten heran zu kommen und von dort Impulse zu erhalten, die für uns wesentlich sind.  Erkenntnisse, die einzig und allein uns selbst inne liegen. Unser klang-meditatives Programm im Heilstollen möchte Dich dabei unterstützen, in diese Deine inneren Räume der Weisheit und Inspiration einzutreten!

 


Organisatorisches

 

Reisekosten:

148 Euro

 

Inkludiert:

Busfahrt

exklusive Gruppeneinfahrt in den Salzheilstollen

 3-stündiges Programm im Heilstollen 

anschließend vegetarisches Abendessen

Organisation & Reiseleitung

 

Nicht Inkludiert: Getränke & Trinkgelder

 

Samstag 13. Oktober 2018

Abfahrt: 9:00 Blumenpark Seidemann, Parkplätze vorhanden

Ankunft: 21:00

 

  

Anmeldungen bitte NUR schriftlich (Name, Adresse, Mail, Handynummer)

in einer formlosen Mail oder Whattsapp. 

Dein/Euer Platz ist fix reserviert sobald die Reisekosten einbezahlt sind!

 

In VORFREUDE auf neue tief entspannenden Momente im Heilstollen!  

Mögen sie ab sofort 'Tradition' werden!

Maya Maria

 

Bei offenen Fragen einfach anrufen!

0650 517 4669

 

 ~~~

 

Bankverbindung: 

Maya Maria Tilg, 6426 Roppen

IBAN    AT54 3600 0000 0370 3717

BIC        RZTIAT22

 

Verwendungszweck: HerbstAusflug 2018