Lebensvertiefung für Frauen

Ritueller Jahreskreis 2024

Start | 1. Februar 2024 | 19:30 - 21:00

12 Treffen | 13 weibliche Archetypen | zeitlose Göttinnen-Weisheit | 8 keltische Feste

Zoom Online | inkl. Aufzeichnung & Handout

 € 360

20 % Aktion bis 28. Januar | € 288

Committe Dich für ein Jahr im virtuellen Frauenkreis 

Schöpfe für Dein Leben: 

  • das Eintauchen in die Wandlungsphasen der weiblichen Seele
  • das Sammeln Deiner Schätze aus der Vergangenheit
  • spannendes (altes) Wissen über Archetypen, Symbole, Göttinnen & keltische Feste
  • Impulse für Rituale rund um die Jahreskreis-Feste
  • Inspiration & Ermutigung für Deinen eigenen Weg
  • die bewusste Entscheidung für Deine Bestimmung  
  • achtsame Verbundenheit & Austausch mit Frauen


Hast Du Fragen?

Was Dich erwartet

Wissen

Archetypen & Göttinnen

Es ist ein uraltes Wissen um die Wandlungsphasen im Leben, um die Urbilder der Seele.

Je mehr Jahre und Leben wir bereits gesammelt haben, desto mehr können wir in der Rückschau auf unsere Erfahrungen auch die Qualitäten der einzelnen Archetypen im Laufe unseres Lebens entdecken. 
Jedes seelische Urbild steht in Verbindung mit einer Jahreszeit, einem Monat, einer Mondphase und mit einem Fest im Jahreskreis.    

Wir werden die 13 großen Archetypen in der weiblichen Entsprechung kennenlernen.

Rituale

Jahreskreisfeste

Die alten keltischen Feste sind - bewusst oder unbewusst - tief im Ahnenfeld und damit auch in unserer Seele verankert. Diese Feste haben ihre Verwurzelung im Kreislauf der Natur und des Lebens. Unsere Urerfahrungen - Geburt, Wachsen, Bluten, Lieben, Lehren, Sähen, Ernten, Nähren, Sterben... finden hier Würdigung und einen Feierraum. 

Die Archetypen finden demnach in den Festen ihren rituellen als aus spirituellen Ausdruck. Einige der alten Riten wurden vom Christentum übernommen, und wir können sie in abgewandelter Form in den kirchlichen Festen wieder entdecken.

Erfahrung

Frauenkreis-Kultur

Elemente unserer Treffen 

  • Eröffnen des Heiligen Raums
  • Räuchern & Einladen der Kräfte des Lebens 
  • Singen & Meditation
  • Wissenswertes über Archetypen und Göttinnen und Bräuche rund um die keltischen Feste 
  • Geschichten erzählen aus unserem Erfahrungsschatz 
  • Embodiment mit Musik & Tanz
  • rituelle Elemente, Symbole, Karten, Naturmaterialien
  • Schreib-Impulse
  • Schliessen des Heiligen Raums

Ja, da möchte ich dabei sein

Terminübersicht

In der Regel finden die Termine (mit Ausnahme vom 30. April) am Donnerstag statt.
Termine können sich aus bestimmten Gründen - in Abstimmung mit der Gruppe - auch manchmal um einige Tage verschieben.

Ja, da möchte ich dabei sein

Frühling 2024

1. Februar

Die Tochter  

Imbolc

Die Geburt des Lichts

14. März

Die Jungfrau 

Ostara

Frühlings-Equinox, Fruchtbarkeitsfest

11. April

Die Blutsschwester


Ja, da möchte ich dabei sein

Sommer 2024

 30. April (Dienstag)

Die Geliebte

Beltane

Maifest zu Ehren der Walpurgis

20. Juni 

Die Mutter

Litha

Sommersonnenwende

18. Juli

Die Hebamme 

Herbst

31. Juli (Mittwoch)

Die Amazone

Lughnasad

Schnitterfest, Beginn der Erntezeit

12. September 

Die Königin 

Mabon

Herbst-Equniox und Erntedank

10. Oktober

Die Priesterin 

Winter 2024/25

31. Oktober

Die Magierin 

Samhain

Totenfest und keltischer Jahresbeginn

19. Dezember

Die Alte Weise 

Yule 

Wintersonnenwende, Weihnachten

16. Januar

Die Dunkle Mutter 

Ja, da möchte ich dabei sein


Vertiefe Dein Leben.

Erlebe die Kraft des [virtuellen] Kreises.

Erkenne Dein weibliches Sein und Werden über die Jahre in den uralten Archetypen der Seele. Sie sind in jeder von uns, weil sie Teil unserer menschlichen Erfahrung sind. Erfahre die zeitlose Weisheit von Göttinnen vergangener Kulturen, lerne den tieferen Sinn der alten keltischen Feste kennen und gehe gemeinsam mit den Frauen den Ritualweg durch das Jahr 2024. 

Es ist eine der tiefsten menschlichen Erfahrungen und Bedürfnisse, uns im Kreis zu versammeln und die natürlichen Feste zu feiern. 

Wir nähren dadurch unseren Seelengrund und erfahren auf einer tiefen Ebene Sattheit und Bewusstheit. Die Erfahrungen im Jahreskreis möchten Dich erinnern und rück-verbinden: Mit Deinem tiefsten Wesen, Deinem wahren Lebensauftrag und mit all den wundervollen Facetten, die Dich jeden Tag neu als Frau erwachen und aufstehen lassen. Du brauchst nicht danach zu suchen, denn Du bist gerade angekommen. Bei Dir! 

Fühlst Du Dich gerufen, dann melde Dich jetzt an! 

Von Herzen willkommen im Kreis!
Maya Maria