Feuerritual 

Sonnenjahr 2024

17. März  2024 | 18:00 - 19:30 

Zoom Online 

Live von meinem offenen Kamin oder vom Feuer im Garten

Schwingen wir uns über das Ätherfeld zusammen, um die Kraft der Sonne und des göttlichen Lichts neu in unserem Leben, auf der Erde und in uns selbst zu verankern.
Manifestieren wir das Licht der Liebe neu auf unserem Planeten. 

€ 27 

[inkl. Aufzeichnung]


Schreibe mir für die Anmeldung zu diesen Event bitte eine e-mail oder 
WhatsApp an +43 650 517 4669

Warum das Sonnenjahr?


Das Sonnenjahr ist Teil eines alten astrologisches Systems, das auf dem Zyklus der Planetenjahre basiert. Es beginnt alle 7 Jahre von vorne und bezieht die 7 'alten' Planeten (Pluto ist nicht dabei, weil er erst 1930 entdeckt wurde) mit ein, die jeweils ein ganzes Jahr lang auf energetischer Ebene regieren. Der Wechsel der Planeten findet immer zur Frühjahrs-Tagundnachtgleiche am 21. März statt, wenn ein Astrojahr mit dem Zeichen Fische endet und ein neues Jahr im Zeichen des Widder beginnt. 

Das Jahr 2023 stand im Zeichen des Mars und in 2024 erwartet uns erneut ein Sonnenjahr.   

Dies lädt uns ein, uns vollständig dem Licht zuzuwenden, unser inneres Licht zum Leuchten zu bringen und aus dem Schatten herauszutreten. Es ist eine Einladung, endlich unsere Bestimmung und Berufung zu leben und die Dinge anzugehen, die in uns schon lange wie glühende Kohlen im Feuer brennen. 

Jetzt ist die Zeit, sie zu entfachen und mit der Kraft des Frühlingswindes zum Lodern zu bringen.

Bei diesem Feuerritual werden wir das Sonnenmantra Gayatri chanten und mit dem Segen der Feuerkraft unseren Herzensprojekten und Vorhaben - sei es privat oder beruflich - zur Manifestation verhelfen. Ich lade Dich ein, Dich diesem Kreis anzuschließen und Dein eigenes Feuer zu entzünden, sowohl bei Dir zuhause als auch in Deinem Inneren. Wann, wenn nicht jetzt? 

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Dir (und Deinen Freunden) am Feuer zu stehen!


Maya Maria

 Elemente des Feuerrituals


  • Rauchreinigung
  • Eröffnung des Heiligen Raums mit dem & Einladen der Kräfte
  • gemeinsames Trommeln
  • Impulse zum Sonnenjahr 2024 
  • Singen von Kraftliedern & des großen Gayatri-Mantras
  • Ritual mit dem Feuer, um die Kraft der Sonne und des Lichts einzuladen
  • Stille und Meditation am Feuer
  • gemeinsames Teilen von Gedanken & Impulsen

Warum uns offnes Feuer so gut tut

Am offenen Feuer zu verweilen ist die Magie der Neuen Zeit, die uralt ist. 
Seit der Steinzeit versammeln sich Menschen rund um diese lebendige pulsierende Mitte, die das Element Feuer darstellt.

In dem wir die Elemente der Natur hautnah erfahren, erfahren wir uns selbst.

Meine Ritual-Events sind - egal of live oder virtuell - Zusammenkünfte in Kreiskultur; besondere Feste für Menschen mit Bewusstsein für den großen Zeitenwandel und die bereit sind, sich bewusst auf die spirituelle und heilsame Kraft der Elemente einzulassen.

Wenn Du zu einem Ritual kommst, dann sei einfach offen und neugierig auf die Energie und Inspiration, die dadurch in Dir und in Deinem ganz konkretem Lebensalltag freigesetzt werden.

 

Wenn wir uns ums Feuer versammeln, dann ist das nicht nur ein 'nettes' Zusammensein und Singen ums Lagerfeuer (was ich übrigens auch sehr liebe) - die Begegnung mit dem archaischen Element Feuer möchte Dich auf Dein nächstes Level bringen! 

Die Erfahrung eines Feuerrituals wird sich tief in Deinem Erfahrungs-Wissen - Deiner persönlichen Akasha-Chronik - verankern.  

 Meine Rituale und Zeremonien finden immer direkt oder einige Tage vor dem Tag statt, an dem wir eine besondere Zeitqualität vorfinden. Diese Zeiten sind Wendepunkte im terrestrischen oder kosmischen Feld, deren Veränderungs-Energie wir häufig auch in unserm Körper-Geist-Seele-System wahrnehmen und die wir für unsere Entwicklung nutzen können.  

 

Ich beobachte seit vielen Jahren das astrologische als auch energetische Geschehen unserer Zeit und lasse stets auch spannende Informationen zur aktuellen Zeitqualität in meine Rituale einfliessen.

Das Bild über diesen Text zeigt unseren offenen Kamin in unserem Haus in Petronell-Carnuntum. In der dunklen Jahreszeit entzünden wir den Kamin täglich, er nährt unsere Seele.