Persönliches Coaching

Die Wechseljahre bringen jede Menge Veränderungen auf der körperlichen und auch geistig-seelischen Ebene mit sich. Manchmal kann das auch richtig mühsam werden und Du spürst / weißt: Jetzt muss etwas geschehen, sonst ... (einfach den Satz selber beenden)

 

Viele Frauen merken in ihrer Lebensmitte, dass ihre Kraft nachlässt und sie sich richtiggehend erschöpft fühlen vom Leben. Die Zeit der Kindererziehung, der Haushalt, der kein Ende nimmt, Eltern, die zu pflegen sind, vielleicht auch die mühsam aufgebaute Karriere oder das eigene Business. Frauen in der Lebensmitte sind oft wahre Lebenskünsterinnen, wenn es darum geht, viele Dinge unter einen Hut zu bringen. Leider oft auf Kosten ihrer eigenen Bedürfnisse und Gesundheit. Hier sei gleich vorweg gesagt: Die Kraft, wie wir sie als junge Powerfrau kennen, kommt nicht wieder. Aber es kommt eine andere Kraft. Diese ist tiefer, weiser und stärker als wir es uns vor der Menopause vorstellen können.

 

Dann ist hier manchmal auch eine Ehe/Partnerschaft, die so recht und schlecht läuft, die Sexualität hat sich im Laufe der Jahre eingespielt oder sich inzwischen klammheimlich verabschiedet. Wenn man Glück hat oder gut Sorge getragen hat, ist die Partnerschaft mit den Jahren gereift und in die Tiefe gewachsen, das ist wunderbar. Ist das nicht der Fall, dann steht vielleicht die Trennung an, die man als Mutter der Kinder wegen schon über Jahre hinaus geschoben hat. Und ja, als langjährige Single-Frau fragt man sich vielleicht, ob es da draußen in der Welt doch noch den einen Mann (oder die eine Frau) gibt, mit dem (der) man das Leben teilen möchte.

 

Emotionale Stimmungsschwankungen sind ein Klassiker in dieser Phase: Von Jetzt auf Dann ist einer zum Heulen oder eine alte Wut kocht hoch. Auch der 'Verlust' der guten Figur beschäftigt viele Frauen: Ein unstillbarer Appetit auf Essen und die scheinbar magische Gewichtszunahme aus dem Nichts. Dann wären da noch die Hitze mit all den unkontrollierbaren Wallungen und Schweißausbrüchen... nicht zu vergessen das nächtliche Grübeln, weil schlaflos um 4 Uhr morgens ... all diese Befindlichkeiten stehen nicht selten bei Frauen täglich auf der Tagesordnung.

 

Der Urgrund von alledem sind die Hormone.

Allem voran das Trio, das im Grunde ein eingespieltes Team ist, wenn nicht gerade einer aus der Reihe tanzt: Östrogen, Progesteron und Testosteron.

(Ich liebe die drei übrigens, seitdem ich begonnen habe, mich mit ihnen gut zu stellen.)

 

Was immer wieder mal belächelt wird, ist hier einfach mal als ernst und real zu betrachten: Unser weiblicher Hormoncocktail verändert sich ab dem ca. 40 Lebensjahr Jahr für Jahr ganz subtil, aber maßgeblich und kann sich rund um die Menopause und danach zu einem wahren Hormonzirkus aufspielen. Viele Frauen erleben diese Zeit, als würde sie komplett aus der Spur sein. 

WISSEN ist in diesem Fall wirklich Macht. Nämlich die Macht, das Zepter in meinem Reich (wieder) an mich zu nehmen und somit die Königin meiner Hormone zu bleiben.

 

Wähle Deinen Ort

Online | via Zoom
Face to Face | In meinem Raum in Roppen
Outdoor | z.B. bei einem Spaziergang durch den Wald oder am See

(zzgl. Anfahrtskosten, wenn wir uns außerhalb von Roppen treffen)

Eines ist wichtig zu wissen: Wir Wechselfrauen sind nicht krank! In den meisten Fällen kommen wir mit einer bewussten Änderung des Lifestyles, mancher Gewohnheiten und Gedankenmuster, einer Ernährungsumstellung, mit Yoga und etwas mehr Sport ... und vor allem mit einer radikalen Hinwendung zu unseren eigenen Bedürfnissen inkl. Selbstverantwortung sehr gut durch diese Zeit, die im Grunde absolut spannend und voller neuer Chancen ist.

 

Ein persönliches Coaching kann Dir hier Klarheit und Entspannung bringen, es möchte Dir Mut machen für Deinen eigenen - vielleicht auch ganz neuen - Weg als Frau in der 2. Lebenshälfte. Mein persönlicher Tipp: Warte nicht, bis es kippt und Du entweder körperlich oder psychisch dermaßen aus Deiner Balance bist, sodass Dir nur noch eine medizinische Intervention oder/und Medikamente helfen, damit Du wieder auf die Beine kommst.

Bereite Dich vor auf den Wandel!

Mein Coaching kann Dich auch bereits im Vorfeld begleiten, sodass Du gewappnet bist und Dich richtig gehend freuen kannst auf all die fabelhaften Veränderungen dieser spannenden Zeit. Die Wechseljahre beginnen sehr langsam, still und subtil und können gut und gerne auch mal 20 Jahre Deines Lebens in Anspruch nehmen.

 

Und was die Hormone betrifft: Solange Du gesund bist, gibt es so einige wunderbare pflanzliche Helferseelen, die Dich auf dem Weg in Dein neues Lebensgefühl als reife und satte Frau unterstützen können. Wir müssen sie nur kennen und auch anwenden.

 


Ein Coaching ist sinnvoll, wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte bei Dir zutreffen ~

  • Seelisch-geistige Erschöpfungszustände
  • Stimmungsschwankungen aus dem Nichts
  • Alte traumatische Lebenserfahrungen kommen wieder hoch
  • Das Gefühl, im Dauerstress zu sein und innerlich nicht mehr zur Ruhe zu kommen
  • Angst vor der Zukunft
  • Fragen rund um einen beruflichen Neubeginn
  • Die Sehnsucht auszubrechen aus den gewohnten Strukturen
  • Unzufriedenheit in der langjährigen Partnerschaft
  • Trennungsgedanken oder die Scheidung steht bevor
  • Das Loslassen der Kinder, die jetzt ausziehen oder/und ihre eigenen Wege gehen 
  • Mit dem Single-Dasein klar kommen
  • 'Attraktivität' neu definieren, wahrnehmen und leben
  • 'Plötzlich' Großmutter
  • Mit dem Älterwerden des Körpers nicht klar kommen
  • Wenn Krankheit und Tod 'ins eigene Haus einziehen' und dem Leben einen tiefen Schnitt geben


  • Körperliche Erschöpfungszustände
  • Schmerzen beim Sex & trockene Scheidenschleimhaut
  • Lustlosigkeit - Libidoverlust
  • Schlaflosigkeit & Nachtschweiß
  • Hitzewallungen & Schweißausbrüche untertags
  • Gewichtszunahme ohne Änderung des Essverhaltens
  • Fehlender Antrieb durch Erschöpfung und Schlafmangel
  • Zunehmender Appetit
  • Trockene Haut & Haarausfall


Hinweis: All diese körperlichen Symptome sind im Grunde natürliche Vorgänge, bedingt durch die hormonelle Umstellung. Es gibt jedoch natürliche Möglichkeiten, um das körperliche Wohlbefinden zu unterstützen. Ich empfehle zudem einen regelmäßigen Besuch bei der Frauenärztin, damit Du Dich Deiner natürlichen Frauengesundheit vergewissern kannst.

Deine Investition in Dich selbst


Einzelstunde 60 Minuten ~ 80 Euro

3-er-Block ~ 200 Euro