RHODOS

Im Raum der Göttin

Eine Urlaubs- & Seminarreise für Frauen auf die Sonneninsel der griechischen Ägäis

20. - 27. September 2025

Auf einen Blick

Termin & Ort

Created with Sketch.

20. - 27. September 2025

Rhodos, Griechische Insel
Unser Gruppendomizil liegt in Kamiros, im mittleren Westen der Insel.

Zielgruppe

Created with Sketch.

Frauen, die Lust haben auf griechisches Lebensgefühl, Sonnenuntergänge am Meer, Strand, sinnlichen Genuss und Kultur. Frauen mit Interesse und Freude an griechischer Mythologie & Göttinnen. Frauen, die es genießen, gemeinsam mit Frauen unterwegs zu sein.

Es gibt Platz für 10 Teilnehmerinnen. 

Kosten

Created with Sketch.

Frühbucherinnen bis 20. Mai 2025
€ 1800 | Frau | Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten (6 Plätze verfügbar)
€ 1750 | Frau | Doppelzimmer mit Doppelbett (2 Plätze verfügbar)
€ 2200 | Doppelzimmer zur Einzelnutzung (2 Plätze verfügbar)

ab 21. Mai 2025
€ 2000 | Frau | Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
€ 1950 | Frau | Doppelzimmer mit Doppelbett
€ 2400 | Doppelzimmer zur Einzelnutzung

Inkludierte Leistungen:

  • Reiseleitung & Seminarprogramm mit Maya Maria
  • 7 Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbüffet
  • Transfer vom FH Rhodos am 20. und 27. September 
  • alle Transfers für unsere Ausflüge mit dem Mietwagen


Nicht inkludiert: 

  • Flug 
  • Abend- & Mittagessen in den Tavernen
  • Eintritte
  • Private Ausgaben

Leitung

Created with Sketch.

Maya Maria Tilg
Maya hat eine Vielzahl persönlicher Erfahrungen und Geschichten, die sie mit Griechenland verbinden. Vor der Einführung des Euro war es über Jahre hinweg ihr Lieblings-Reiseland in den großen Ferien. Gemeinsam mit einer Freundin durchstreifte sie mit Rucksack und Gitarre die Kykladen, finanzierte ihre Reisen als Straßenmusikerin und schlief an Stränden oder auf den Vorplätzen kleiner weißer Kirchen. 

Bereits im Alter von 11 Jahren tauchte sie im Geschichtsunterricht voller Interesse in die griechische Mythologie und die Erzählungen über die antiken Stätten der alten Griechen ein. Sie schnitt Bilder aus Reisekatalogen - Akropolis, Amphitheater, Göttinnen-Tempel, Mykene, Olympus, Delphi - und klebte sie in ihr Schulheft neben ihre Mitschriften.

Im Jahr 1995 machte sie auf der Insel Samothrake eine ganz besondere Erfahrung: Der Name Maya (Muttervon Hermes) traf sie wie der Blitz, und sie wusste, dass sie von nun an Maya heißen sollte. 

Während ihres Studiumsverbrachte sie 1998 im Rahmen eines Resozialisierungsprojektes für Jugendliche aus schwierigen Verhältnissen 4 Monate ineinem Zelt an einem einsamen Strand auf der Insel Amorgos. Auch die Insel Rhodos lernte Maya im Rahmen ihrer Arbeit alsSozialarbeiterin kennen - sie begleitete und betreute dort eine junge Frau mit Borderline-Syndrom auf ihrer Urlaubsreise.

Maya Maria wird die Frauenreise auf Rhodos mit ihrem Wissen über griechische Göttinnen und die Verbindung zu den Archetypen begleiten. 

Jetzt anmelden!

Der Frühbucher endet am 16. April 2025

Rhodos, die Sonneninsel

Rhodos, die größte Insel der griechischen Dodekanes-Gruppe in der Ägäis, verdankt ihren Beinamen dem Sonnengott Helios und verzeichnet über 300 Sonnentage pro Jahr. Die Insel hat eine reiche antike Geschichte, atemberaubende Landschaften und viele wunderschöne Strände. 

Die Hauptstadt der Insel ist die Altstadt von Rhodos, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. 

Rhodos bietet eine Vielzahl an Erfahrungsräumen und Naturschönheiten. 
Wir werden den Genius Loci - den Geist des Ortes - dieser sagenumwobenen Insel einsaugen und den Alltag daheim weit hinter uns lassen. 

Natürlich werden wir auch die lokale griechische Küche genießen, die geprägt ist von mediterranen Aromen, frischen Fisch und Gemüse. Dafür werden wir entspannte Stunden in gemütlichen Tavernen verbringen. 

Die Altstadt von Rhodos

Eine Göttin für jeden Tag

Die griechischen Göttinnen werden uns mit ihren archetypischen weiblichen Qualitäten durch diese Woche begleiten. Wir tauchen ein in die griechische Mythologie und erforschen dabei auch die Facetten unseres eigenen Werdens, Wachsens und Gedeihens über all die Jahre unseres Lebens.

Eine lustvolle sowie als auch spannende Reise durch die schillernde Frauenwelt der griechischen Antike und zu uns selbst.

Griechische Göttinnen

Hera

Hera, die griechische Göttin der Ehe, der Geburt und des Himmels, war die Frau von Zeus und Königin der Götter. Sie wurde oft als eifersüchtig und mächtig dargestellt, aber auch als Beschützerin von Ehefrauen und Familien.

Aphrodite 

Aphrodite, die griechische Göttin der Liebe, Schönheit und Sinnlichkeit, wurde aus dem Meeresschaum geboren. 
Sie verkörpert Anziehungskraft, Leidenschaft und Harmonie in Beziehungen. 

Demeter

Demeter, die griechische Göttin des Ackerbaus, des Getreides und der Fruchtbarkeit, ist auch bekannt als Beschützerinder Erde und der Landwirtschaft. Ihre Trauer um ihre entführte Tochter Persephone führte zur Entstehung derJahreszeiten.

Artemis

Artemis, die griechische Göttin der Jagd, des Mondes und der Wildnis, ist eine starke und unabhängige Göttin, die auch fürSchutz von Frauen und Kindern steht. Sie wird oft mit einem Bogen und Pfeilen dargestellt.

Pallas Athene

Pallas Athene, die griechische Göttin der Weisheit, des Handwerks und des Krieges, verkörpert Stärke, Klugheit und Strategie. Sie ist Schutzpatronin von Athen und wird oft mit Helm, Schild und Lanze dargestellt.

Hestia

Hestia, die griechische Göttin des Herdes, der Familie und des häuslichen Lebens, symbolisiert Wärme, Geborgenheit und Gemeinschaft. Sie wird oft als ruhige und friedliche Göttin verehrt.

Die Villa in Kamiros

Unser wunderschönes Refugium mit atemberaubendem Ausblick aufs Meer

Programm

  • Eintauchen in die Geschichten der griechischen Mythologie und in die archetypischen Qualitäten der griechischen Göttinnen
  • Singen von Mantras & Healing Songs
  • Ausflüge zu ausgewählten Orten und Landschaften 
  • Baden, Yoga & Singen an besonderen Stränden 
  • Griechische Tänze auf der Terrasse
  • Sharing-Runden & Ritualarbeit
  • Zeit zum Schreiben
  • genußvolle Stunden in Tavernen
  • Zeit zum Entspannen am Pool und an den Stränden 

Highlights

Altstadt Rhodos 

Die Mittelalterstadt bietet eine Fülle an Geschichte und Sehenswürdigkeiten. 
Wir werden im langsamen Tempo die schönsten Plätze der Stadt erkunden, zum prächtigen Großmeisterpalast spazieren und die berühmten Windmühlen von Rhodos bestaunen. 

Es bleibt auch Zeit für einen Bummel durch die kleinen versteckten Altstadt-Gassen jenseits der Touristenströme und für Shopping in den bunten Läden. 

Tal der Schmetterlinge

Der Inselname lautet Petaloudes.
Das Tal der Schmetterlinge ein faszinierendes Naturschauspiel und ist weltweit bekannt als Sommerresidenz für Millionen von Schmetterlingen. Es ist ein selten schöner Lebensraum mit dichter Vegetation, atemberaubender Naturschönheit, Holzbrücken, Teichen und kleinen Wasserfällen in einer ruhigen Atmosphäre. Wir lassen uns verzaubern vom Klang der Zikaden und dem Rauschen des kühlen Wassers.

Akropolis & Dorf Lindos

Lindos ist die am dritthäufigsten besuchte antike Stätte von Griechenland und blickt zurück auf eine 5000-jährige Geschichte. 

Das Zentrum bildet der dorische Tempel der Athene, der das bedeutendste Monument der Akropolis darstellt.

Das gleichnamige Dorf ist denkmalgeschützt und lädt ein zu einem beschaulichen Spaziergang.

Strände & Buchten 

Rhodos bietet eine Fülle an wunderschönen Stränden und Buchten - ein Strand ist schöner als der andere.

Wir werden den einen oder anderen besonderen Strand besuchen, um dort eine entspannte Zeit zum Baden oder auch eine Yoga-Einheit am frühen Morgen oder bei Sonnenuntergang - natürlich mit Mantrasingen - zu genießen.

Tsambika Beach & Kloster 

Wir entspannen am goldenen und 800 m langen Sandstrand von Tsambika und als schönster Strand von Rhodos gilt.

Auf einem imposanten Felsen liegt das Kloster von Tsambika mit seiner weißen Kirche. Von hier haben wir eine atemberaubende Aussicht auf das Meer.  

Die 7 Quellen

Eine echte Oase im üppigsten Grün des Mittelmeers. Wir spazieren entlang schöner Waldwege und folgen dem Verlauf von 7 natürlichen Quellen. Es gibt hier viele Tiere wie z.B. Pfaue, Schildkröten und Gänse, aber auch kleinere Tierchen wie Krebse und Fische. Das Highlight des Ausfluges ist die Wanderung durch einen engen dunklen Tunnel, der zum See führt, in dem die sieben Quellen zusammenlaufen.

... noch mehr Bilder von unserer Villa

Organisatorisches

Wohnen

Created with Sketch.

Willkommen Los Olivos V.I.P Poolvilla Kritinia!

Wir genießen hier eine wunderschöne Unterkunft mit großem Pool, direktem Zugang zum Strand und freiem Blick zum Meer. Wir sind in unserem Refugium ganz unter uns. 

Da unsere Villa im Westen der Insel liegt, werden wir hier auch ganz besondere Sonnenuntergänge genießen können.

Die Villa hat gemütliche Schlafzimmer - einige mit direktem Ausgang auf die Terrasse. Die einladende Gartenlounge dient uns als Seminarraum und das gemütlich eingerichtete Wohnzimmer hat eine atemberaubende Aussicht über das Meer. Das Haus hat eine Klimaanlage, eine voll ausgestatteten Küche mit Kühlschrank und Kaffeemaschine. Es gibt 6 Schlafzimmer und 5 Badezimmer mit Dusche und Haartrockner. Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden. 

Essen

Created with Sketch.

Wir bereiten das Frühstück selbst zu. Wie schon bei anderen RAUMREISEN hat sich das Martha-Maria-Prinzip bewährt. Jede aus der Gruppe kommt 1-2 mal in die Rolle der 'Martha' und hilft bei der Zubereitung vom Frühstück und auch beim Abwasch. Dafür lehnt sie sich die restlichen Tage zurück und genießt das Umsorgtwerden von den anderen. Für Koordination und Überblick in der Küche sorgt meine Assistentin. 

Das Abendessen (und auch manchmal Mittagessen - je nach Programm) werden wir in ausgewählten Tavernen zu uns nehmen. 

Anreise

Created with Sketch.

Die Anreise obliegt der Eigenverantwortung mit Direkt-Flug nach Rhodos.
Wir organisieren einen Transfer vom Flughafen zu unserer Villa am Nachmittag des 20. September 2025.

Sollte es für den Anreise-Tag keinen zeitlich gut gelegenen Flieger aus Deiner Stadt geben, so kannst Du auch 1,2,3 Tage früher anreisen und Dir bis zum Beginn der Gruppenreise ein Zimmer nehmen.

Wir helfen gerne beim Gründen von Reisegemeinschaften.


Was Du noch wissen solltest

  • Wir legen bei unseren Ausflügen viele unserer Wege zu Fuß zurück und wird eine gute Grund-Konstitution und Trittsicherheit vorausgesetzt. 


  • Die Wege sind teilweise steinig, bergauf und bergab und auch mit Stufen versehen. Gutes Schuhwerk mit Profil ist Voraussetzung. 


  • Du bist eingeladen, Dich als wertvollen Teil eines zutiefst wertschätzenden und nährenden Frauenkreises zu fühlen und Dich hier auch authentisch und vertrauensvoll einzubringen.


  • RAUMREISEN behält sich vor, aufgrund unvorhersehbarer Situationen eine andere Unterkunft derselben Kategorie zu wählen, das Programm leicht abzuändern.


  • Temperaturen im August: 25 - 35 Grad 


  • Essen im Restaurant: € 20 - € 40 inkl. Getränke

Hast Du Fragen?

Dann schreibe uns gerne eine e-mail!