ASSISI

Deine Reise ins Herz

Eine ungewöhnliche Begegnung in der Stadt des universellen Friedens

23. - 29. August 2024

Auf einen Blick

Termin & Ort

Created with Sketch.

23. - 29. August 2024

Assisi | Umbrien | Italien

Zielgruppe

Created with Sketch.

Frauen, Männer & Paare, die sich auf eine neue und spirituell-freie Begegnung mit Franziskus und Klara einlassen und auf diesem Weg eine unvergessliche Erfahrung in einer der schönsten Mittelalter-Städte machen wollen.

Die Gruppe besteht aus max. 12 Teilnehmer_innen.

Kosten

Created with Sketch.

Frühbucher bis 23. Juni 2024
€ 490

ab 24. Juni 2024
€ 540

inkludierte Leistungen: Seminarbeitrag & Reiseleitung
Nicht inkludiert: Anreise, Unterkunft & Verpflegung

Leitung

Created with Sketch.

Maya Maria Tilg
Maya verbindet seit rund 40 Jahren eine tiefe Liebe mit dieser faszinierenden Stadt! Sie kennt die Stadt wie ihr eigenes Dorf und führt die Gruppe auch an Orte jenseits ausgetretener Touri-Wege.

Es erscheint uns wichtig zu erwähnen, dass dies keine 'katholische Pilgerreise' ist. Auch wenn Maya eine ehemalige Religionslehrerin ist, so hat sie die Kath. Kirche bereits vor vielen Jahren verlassen. Sie hat heute einen spirituell freilassenden und völlig 'undogmatischen' Zugang zur Stadt des universellen Friedens, die Assisi heute für viele Menschen und Religionen ist. 

Jetzt anmelden!

Der Frühbucher endet am 23. Juni 2024. 

Hinweis: Die Assisi-Reise wird nach dieser Reise zugunsten neuer RAUMREISEN (vorläufig) aus dem Programm genommen.

An diesem Heiligen Ort

Für viele Menschen auf der ganzen Welt ist Assisi ein Heiliger Ort, ein Ort des Friedens und der Freude.

Da geht einem das Herz auf!

Wer schon einmal den Fuß auf das Pflaster dieser unvergleichlichen Mittelalter-Stadt inmitten von Umbrien gesetzt hat, der weiß um die Kraft, den Spirit und das beglückende Gefühl, welches diese alten Mauern vermitteln können. 

 

Wir besuchen - mit dem Herzen spürend - mehr und weniger bekannte Schauplätze, Kraftorte, Landschaften und Kirchen aus der Lebensvision von Klara und Franziskus. Dabei erinnern wir auch immer wieder unsere eigene Berufung und Vision von einem Leben, das Sinn und Freude macht.

Impressionen

Singen & Stille beim großen Tau

Abendessen in der Osteria

Treffpunkt 'Brunnen auf der Piazza'

In San Damiano

Ritualarbeit

San Damiano

Eremo Delle Carceri

Pizzaaaaa !!!

Tempel der römischen Göttin Minerva

Medicine Walk durch den Bosco di Francesco

Umarmung des Menschseins  

Vor der Basilika
San Francesco 

Besuch in San Masseo

Franziskus  -
Freund der Tiere

Reiseerfahrungen

Ursula

Trotz Reiseerfahrung mit Maya bin ich wieder und wieder überrascht. Wie gut die Vorbereitung in jeder Hinsicht, ob Termine, Reservierungen im Restaurant oder die Zeiteinteilung für den ganzen Tag. 

Marion

Es war eine intensive Zeit für mich, mit vielen positiven Begegnungen, unvergesslichen Kraftplätzen, mega tollem Essen, gemütlichem Wohnen, 24 Stunden, 7 Tage mit 'fremden' Menschen. Jeder Tag war fast zu kurz, da alles so harmonisch, wertschätzend, liebevoll und lustig gewesen ist. 

 

Erholt und gestärkt in meiner Mitte habe ich Assisi glücklich und zufrieden verlassen, aber auch mit der Gewissheit, irgendwann wieder zu kommen. 

Charly

Wir waren an wunderbaren Plätzen in stillen und lauten Kirchen, immer wieder ganz bei uns und auch in der Gruppenenergie eingetaucht. 

 

Wir kennen Maya schon einige Jahre und immer wieder spürt man diese wunderbare Herzenergie von ihr. Danke, wir freuen uns auf noch viele, viele Begegnungen. 

Monika

Unsere Assisi-Reise war ein ganz besonderes Highlight in diesem Jahr. Wir hatten das Glück, eine wunderbare, offene und sehr achtsame Gruppe zu haben. 

 

Maya hat uns durch diese Woche mit einfühlsamen Mantraliedern, Gehmeditationen, Gruppenrunden, Yoga und vielem vielem mehr begleitet. 

Bist Du bereit für eine neue Begegnung?

Wir möchten Dich herzlich eingeladen, gemeinsam mit Maya Assisi und seine Gassen als auch seine beiden berühmten Kinder Franzsiskus & Klara in einem neuen Licht - im Sinne einer Neuen bewussten Zeit des Friedens, der Freiheit und der Achtsamkeit für diesen Planeten - zu verstehen und zu erfahren! 

Und wenn Du Assisi bereits kennst, dann sei Dir gewiss, dass diese Reise eine völlig neue Erfahrung für Dich sein wird. Du wirst dabei auch ganz besondere - Dir vielleicht neue - Orte kennenlernen, einige davon auch ganz abseits von den ausgetretenen Pfaden der Touristen. 

Das gemeinsame Programm wird täglich 5 - 6 Stunden betragen. Es bleibt also für jede_n auch noch genug Raum und Zeit zum Integrieren und Entspannen als auch für die Selbst-Erkundung der belebten Gassen und seinen bunten und bezaubernden Läden.  

Programm

  • meditative Wanderungen im Umland
  • unvergessliche Naturerfahrungen 
  • tägliche Sharing-Runden
  • Yoga-Sonnengruß & Sonnengesang zum Sonnenaufgang
  • gemeinsames Singen & Tanzen von Mantras & Healing Songs
  • Räuchern & Rituale an besonderen Plätzen
  • Besuch der wichtigsten Kirchen & Stätten
  • Abschluss-Zeremonie in einer Einsiedelei
  • Dolce Vita, Cappuccino & Gelati

Jetzt anmelden!

Der Frühbucher endet am 23. Juni 2024. 

Organisatorisches

Wohnen

Created with Sketch.

Wir wohnen wahlweise in Apartments (Selbstversorgung) oder Hotels direkt in der Altstadt. Bei vielen Anbietern kann das Frühstück wahlweise dazu gebucht werden. Die Preise beginnen bei € 200 | Person im DZ (6 Nächte).
 
Auf booking.com findest Du eine reiche Auswahl an Apartments und Hotels. Gerne unterstützen wir Dich im Vorfeld bei der Wahl Deiner Unterkunft, wenn Du Fragen hast zum Standort. Je früher Du buchst, desto mehr Auswahl hast Du!

Achte bitte in jedem Fall darauf, dass Deine Unterkunft direkt im Zentrum von Assisi liegt, weil unser gemeinsames Programm meistens auf der Piazza del Commune startet. 


Essen

Created with Sketch.

Frühstück & Lunch: Das Frühstück wird in den Apartments selbst zubereitet oder Du hast es in Deinem Hotel dazu gebucht. Natürlich kannst Du auch in einer der vielen Bars frühstücken. Meine Lieblingsbar und Stammbar auf der Piazza des Commune öffnet bereits um 6:30. 

Für unsere täglichen Erkundungen und Wanderungen packt sich jeder eine kleine Jause ein. Es gibt einige kleine Lebensmittelgeschäfte in der Altstadt, wo Du Dich mit guten regionalen Produkten versorgen kannst. Diese zeigen wir Euch beim ersten Stadt-Rundgang. 
 

Abendessen: Aufgrund unserer reichen Assisi-Erfahrung ist es uns möglich, ausnahmslos in ausgewählten und von uns getesteten Restaurants essen. Die Tische werden von RAUMREISEN vorab reserviert. Das gemeinsame Zelebrieren italienischer Kulinarik ist Lebensfreude pur und wesentlicher Teil dieser Reise.
 
Nach dem Essen gibt es kein Abendprogramm. Es bleibt noch Zeit für einen Abendspaziergang in der Stadt, für ein Eis oder um einfach früher zu Bett zu gehen. Im Sommer gibt es zudem auf der belebten Piazza immer wieder Strassenmusik und anderes Spektakel.  



Anreise

Created with Sketch.

Die Anreise obliegt der Eigenverantwortung per PKW, Zug, Flixbus oder Flug nach Rom (meist sehr günstig aus allen größeren Städten Europas) und dann mit dem Zug über Rom Termini nach Assisi. Gerne sind wir bei der Wahl der richtigen Anreise oder bei der Organisation von Fahrgemeinschaften behilflich.
 
Wenn man Glück hat, fliegt im Sommer auch ein günstiger Flieger ab Wien nach Perugia. Am Flughafen Perugia bringt Dich dann ein Bus um € 5 direkt nach Assisi. Fahrtzeit: 15 Minuten. Besser geht's nicht! 

Jetzt anmelden!

Der Frühbucher endet am 23. Juni 2024. 

Reiseerfahrungen

Susanne & Peter

Heimgekehrt aus Assisi klingt diese Reise noch wunderbar in uns nach. Die Ruhe der Stadt und ihre schönen Plätze, unsere feine Wohnung, die Harmonie der Gruppe, die intensiven Prozesse in die wir so achtsam von Dir, liebe Maya, hinein geführt wurden, sowie das sorgsam ausgewählte und vorbereitete Programm und die stimmigen Gesänge. 

Veronika

Ich war in Assisi. An diesem heiligen Ort. 

Ich trage diesen heiligen Ort in mir. Voller Dankbarkeit! 

 

Liebe Maya - Du hast diesen Raum der Liebe ermöglicht, Du hast diesen wunderbaren Rahmen / Raum gegeben, uns wunderbar geführt und begleitet. Mit Deiner ganzen Kraft. Mit Deinem hervorragenden Führungs- und Organisationstalent. Und mit Deiner Liebe. Ich habe mich in die Gruppe und in den Geist von Franziskus fallen lassen, konnte tief drinnen in mir meinen alten Blockaden begegnen, hab viel Altes losgelassen. Viel Heilung konnte geschehen. Assisi ist für mich ein Ort der Öffnung und Transformation. 

Eva

Liebe Maya, es ist ein unglaubliches Geschenk, mit Dir zu singen, zu tanzen, zu reisen. Du hast das Gespür, jeden dort abzuholen, wo er zur Zeit gerade steht. Verbunden mit Deinem Herzen begegnest Du allen mit Liebe. 

 

Der Zauber von Assisi, die Freiheit, die ich ganz besonders spüren durfte, ließen mich tief eintauchen ins All-Eins-Sein. 

Ich spüre tiefe Dankbarkeit. Du bist ein Geschenk des Himmels! In tief verbundener Liebe. 

Sonja

Liebe Maya, 

ich  bedanke mich herzlich für diese Reise nach Assisi. 
Du schaffst es, die Dinge, die Du aus Deinem Herzen verwirklichen möchtest, auch umzusetzen zum Wohle eines grossen Ganzen. 

 

Langsam werden so die Talente und Intentionen jedes Einzelnen sichtbarer. Ballast, den man mit sich herumschleppt, wird bewusster los gelassen. 

Das Vertrauen und die Kraft in sein eigenes Sein, 

die Liebe zum Leben werden natürlich auch durch diesen besonderen Ort gestärkt und auch die liebevolle Gemeinschaft untereinander. 

Was Du noch wissen solltest

  • Wir legen alle unserer Wege zu Fuß zurück und wir wandern, deswegen wird eine gute Grund-Konstitution vorausgesetzt. Tägliche Schrittzahl - 10 000 und manchmal auch mehr.


  • Die (Wander)Wege sind oft steinig, bergauf und bergab. Assisi hat viele viele Stufen. Gutes und geschlossenes Schuhwerk mit Profil ist Voraussetzung. 


  • Du bist eingeladen, Dich als wertvollen Teil eines zutiefst wertschätzenden und nährenden Kreises zu fühlen und Dich hier auch authentisch und vertrauensvoll einzubringen.


  • Essen im Restaurant: € 20 - € 40 inkl. Getränke


  • Temperaturen im August: 20 - 35 Grad 

Hast Du Fragen?

Dann schreibe uns gerne eine e-mail! 

Reiseerfahrungen

Saskia Teil 1

Als meine Schwester vorschlug, unsere diesjährige „ Schwesternreise“ mit Maya Maria Tilg nach Assisi zu machen, war ich nicht gerade begeistert. Denn Gruppenreisen sind überhaupt nicht mein Ding, und dass hier auch noch gemeinsam gesungen und getanzt werden sollte, war für mich der absolute Horror. Der Rest des Programms klang allerdings vielversprechend. Also beschloss ich, das Wagnis einzugehen. 
 
 Die ersten Tage machte ich beim Singen nur den Mund auf und zu und auch beim Tanzen agierte ich auf Sparflamme. Doch von Tag zu Tag wurde ich lockerer. 

Heute bin ich froh und dankbar, das Risiko eingegangen zu sein. Meine Lebensfreude, die Monate lang weit unter Null lag, ist zurück gekehrt. 

Saskia Teil 2

Ich sehe viele Dinge anders, fühle mich freier und kann offener auf andere zugehen. Ein liebevolles Danke an meine Schwester, die intuitiv erkannt hat, dass diese Reise für uns beide zu diesem Zeitpunkt genau das Richtige war. Danke an die so unterschiedlichen, wunderbaren Menschen, die so offen über sich und ihr Leben gesprochen haben  und mir geholfen haben, das ebenfalls zu tun. Danke an Maya, die uns mit ihrer Herzenswärme und viel Humor angeleitet und begleitet hat. 

Ich weiß nicht, ob ich irgendwann wieder eine Gruppenreise machen werde, aber diese kann ich jedem empfehlen, der „feststeckt“ und bereit ist, sich einem ungewöhnlichen Prozess zu stellen und neue Wege zu gehen. Einem Prozess, der nicht immer leicht ist, bei dem aber auch viel gelacht, getanzt und gesungen wird. Auch über diesen Schatten bin ich schließlich gesprungen – und es hat Spaß gemacht. 

Verena

Dank der Raumreisen mit Maya habe ich die Stadt Assisi innen und aussen herum genau kennengelernt! Ich genoss die Ausflüge in die Natur wo ich die Leichtigkeit und Freude mit der Musik von Maya spüren konnte. 

 

Singen und Tanzen unter den Olivenbäumen oder Feigenbäumen, da kam ich mir vor wie in einem Film. In den Ritualen erhielt ich wunderbare Botschaften, um weitere Schritte gehen zu können. 

Sieglinde

Assisi ... einmalig ... wunderbar ... wohltuend ... berührend ... 

 

Liebe Maya, 

ein herzliches Dankeschön, dass Du Deine unzähligen Assisi-Erfahrungen mit uns auf sehr angenehme Weise geteilt hast. 

 

Alles war top organisiert, hätte alles in allem nicht schöner sein können! 

Ursula

Liebe Maya, vielen herzlichen Dank für diese besondere Reise nach Assisi! 

 

Das Wandern zu so wunderbaren Plätzen, 

das gemeinsame Singen, der wertschätzende Austausch in der Gruppe, das leckere Essen ..., es war einfach alles sehr stimmig und wohltuend.